So soll es an den Schulen weitergehen:

Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, wird eine Öffnung der Schulen zum neuen Schuljahr im Regelbetrieb unter bestimmten Hygieneauflagen angestrebt.

Auch wenn ein solcher „Regelbetrieb mit Auflagen“ das angestrebte Ziel ist, so kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es – unter Umständen auch kurzfristig – zu einer ungünstigeren Situation als derzeit prognostiziert kommt. Daher wurden vom Kultusministerium für das kommende Schuljahr bei den Planungen gleichzeitig auch  Alternativszenarien angedacht. Die Informationen sollen rechtzeitig erfolgen.

 

Die Schulschließungen im Zusammenhang mit COVID-19 haben dazu geführt, dass viele Erziehungsberechtigte in Bayern ihre Kinder selbst betreuen und daher ihren Jahresurlaub bereits einbringen mussten. Vor diesem Hintergrund hat die Staatsregierung beschlossen, ein Förderprogramm für zusätzliche Ferienangebote aufzulegen.

Genauere Information erhalten Sie im Downloadbereich.

 

Passen Sie weiter auf sich auf! Bleiben Sie gesund!

Den Hygieneplan der Johannnes-Helm-Grundschule finden Sie im Downloadbereich unter weitere Informationen:

https://www.johannes-helm-schule.de/index.php/downloads/krankmeldung#

 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6964/so-geht-es-an-den-schulen-in-bayern-weiter.html

Eine Notbetreuung wird angeboten, wenn

  • ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder
  • beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Voraussetzung ist in diesem Fall, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreuung zu übernehmen.
  • Sie alleinerziehend sind.

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html

Hinweise zum Lernen zu Hause und weiter Informationen finden Sie hier:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

 
 

Informationen für Eltern zum Umgang mit den Maßnahmen zum Coronavirus finden Sie im Downlodbereich unter "weitere Informationen".

Hier finden Sie auch Infos zur Schwabacher Telefonhotline

 

Weitergehende Infos finden sie unter:

https://www.km.bayern.de/

 

Johannes-Helm-Grundschule - Penzendorfer Straße 10 - 91126 Schwabach  - Tel: 09122/937150 - Fax: 09122/937145 - sekretariat@johannes-helm-schule.de - Impressum - Datenschutz