Welttag des Buches 2017

Ende April bis Anfang Mai besuchten die 4. Klassen anlässlich des Welttags des Buches die Buchhandlung Kreutzer. In dem alten Schwabacher Haus erhielten wir zunächst eine kleine Führung.

So durften wir ausprobieren, wie Bücher bestellt werden. Wusstet ihr, dass Bücher (ohne zusätzliche Kosten), die man in der Buchhandlung bestellt, schon am nächsten Tag da sind? Dafür kommt extra jede Nacht um 2 Uhr ein Bote.

Am interessantesten waren allerdings die beiden Papageien, die in großen Käfigen im Geschäft leben. ;-)

Danach lösten wir 5 Rätsel, die uns schon ein wenig in die Geschichte zum Welttag des Buches einführten. Zum Schluss bekamen wir dann dieses Buch „Ich schenk dir eine Geschichte - Das geheimnisvolle Spukhaus“ geschenkt! Wir freuen uns nun schon sehr darauf, die spannende Lektüre in der Klasse gemeinsam zu lesen.