Um gegen Ende des Schuljahres noch einmal so richtig Spaß miteinander zu haben, machte sich die Klasse 3b am Freitag, den 24.7. auf den Weg zum Schwabacher Aktivspielplatz. Dort wurden wir gleich von fünf Mitarbeitern empfangen. Nach einer kurzen Führung, ging es auch gleich mit einer temporeichen Schnitzeljagd los.

Fünf Gruppen traten gegeinander an und mussten Codewörter suchen, die auf dem ganzen Gelände versteckt waren und verschiedene Aufgaben erfüllen. Eine dieser Aufgaben beinhaltete auch Gemüseschneiden in der Küche. Dieses wurde über dem Lagerfeuer zu einer leckeren Gemüsepfanne verarbeitet. Nach der Stärkung durften die Kinder nun das Gelände auf eigene Faust erkunden, wobei vor allem der neue Wasserspielplatz begeisterte. Wir wären am liebsten noch viel länger geblieben!

 

Herzlichen Dank an das Team vom AKI für diesen tollen Vormittag!!!